Start

Logo Gemeinde Eschen-Nendeln

Die Gemeinde Eschen-Nendeln hat per 1. Juli 2013 ein neues grafisches Erscheinungsbild eingeführt. Das zentrale Element dieses Erscheinungsbildes ist das neue Logo (Wort-Bild-Marke), welches in verschiedenen Aussendungen seit diesem Zeitpunkt eingesetzt wird. Das Gemeindewappen wird nicht gänzlich abgelöst, sondern vor allem bei hoheitlichen Akten weiterhin seinen exklusiven Platz finden.

Das neue Logo wurde mit dem Ziel erarbeitet, einen durchgehend einheitlichen Auftritt nach aussen sicherzustellen. Dank der konsequenten Verwendung der einzelnen Bausteine des neuen Auftritts kann die Gemeinde Eschen-Nendeln ihre Wiedererkennungsmerkmale ausbauen. Im optimalen Fall erreichen wir, dass sich die Einwohnerinnen und Einwohner noch stärker mit unserer Gemeinde identifizieren.

Ein Zeichen für Eschen-Nendeln

Einfach und klar, so präsentiert sich das neue Logo für Eschen-Nendeln. Sein zentrales Element ist die Taube, das besondere Wappentier unserer Gemeinde. Sie erinnert an die Werte, für die unsere Gemeinde steht, und ist sichtbares Zeichen unserer Identität.

Mit ihren ausgebreiteten Flügeln fliegt die Taube empor – eine Bewegung, in der sich die Innovationskraft unserer Gemeinde ausdrückt. Die Striche für den linken Flügel der Taube greifen das Wellenband der Esche auf, einen historischen Bestandteil unseres Wappens. Die farblich dunkleren Federn im rechten Flügel symbolisieren die Zusammengehörigkeit unserer beiden Gemeindeteile Eschen und Nendeln.

Weniger ist mehr, in diesem Verständnis verleihen die wenigen Konturstriche in hellen Blautönen unserem neuen Logo eine harmonische Leichtigkeit. Sie verwandeln das traditionsreiche Wappen von Eschen-Nendeln in einen modernen Sympathieträger.

Logo der Gemeinde Eschen-Nendeln