Start

Wohnen und Leben

Die schöne Südlage am Fusse des Eschnerbergs gilt als attraktives Wohngebiet. Eschen liegt ungefähr in der Mitte des Historischen Höhenwegs, dessen hervorragende Aussichtspunkte einen herrlichen Blick auf das Rheintal eröffnen. Hier lässt sich gut wohnen. Die Wohnlagen sind nicht nur für den motorisierten Verkehr günstig erschlossen, sondern auch über Fuss- und Radwege mit dem lebendigen und vielfältigen Dorfzentrum so verbunden, dass dieses in nächste Nähe rückt. Überhaupt sind die Wege in Eschen-Nendeln kurz. Das gilt auch für die um das Zentrum angelegte neue Primarschule und das Oberstufenzentrum mit dem grossen Hallenbad, für die Kindergärten und -spielplätze, die Einkaufsmöglichkeiten und die öffentlichen Einrichtungen. Für aktive Sportler bietet der Sportpark Eschen/Mauren professionelle Bedingungen. Die Musikschule Unterland inspiriert die musikalisch Veranlagten und fördert die Auseinandersetzung mit dem Schaffen von Mozart und Co. In der Kunstschule im nahe gelegenen Ortsteil Nendeln werden die kreativen Anlagen und Fähigkeiten der Kursbesucherinnen und Kursbesucher zur Entfaltung gebracht.

Um den verkehrsfreien Dorfplatz, auf dem verschiedenste Veranstaltungen stattfinden, gruppieren sich Post, Gesundheitsdienstleister, Gemeindeverwaltung, Pfrundbauten mit regelmässigen Kunstausstellungen und Geschäfte mit idealen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Sportanlagen

Luftaufnahme vom Sportpark Eschen/Mauren

Hier hält der USV – mit über 300 Aktiven Fussballern einer der grössten Vereine Liechtensteins – seine Heimspiele ab. Der USV stellt seit Jahren je eine Mannschaft in der 2. Liga Interregional und in der 4. Liga, zudem Junioren-Mannschaften in allen Kategorien sowie eine Senioren- und eine Veteranen-Mannschaft.

Neben Fussball sind auch andere Sportarten wie Leichtathletik, Hockey, Rugby, Bogenschützen sowie die Sportschützen Eschen/Mauren mit einer vollautomatischen Luftgewehr-Anlage im Sportpark beheimatet.

Direkt beim Sportpark-Eingang auf der Eschner Seite befindet sich ein grosser Kinderspielplatz, der sich regen Zulaufs erfreut. Beim Parkplatz hält das Mini Racing Team seine Trainings ab.

An das Sportpark-Areal schliesst sich die Tennisanlage des Tennisclubs Eschen/Mauren mit fünf Aussenplätzen und einer Tennishalle mit fünf Spielfeldern an.

Hallenbad im Schulzentrum Unterland

Turnhallen im Schulzentrum Unterland und den Primarschulen, ein Hallenschwimmbad mit Liegewiese und ein Gesundheits- und Fitnessparcours in Nendeln sowie eine Finnenbahn im Sportpark bieten Möglichkeiten zur körperlichen Ertüchtigung.

Jeweils im April fällt auf dem Dorfplatz der Startschuss zum traditionellen «Bretschalauf». In verschieden langen Wettläufen, 300 Meter bis 12 km, starten Athletinnen und Athleten aus Liechtenstein, der Schweiz und dem nahen Ausland in 15 Kategorien.

Zwischen Eschen und Nendeln liegt der Sportpark Eschen/Mauren, die grosszügige und moderne Gemeinschafts-Sportanlage der Partnergemeinden Eschen-Nendeln und Mauren-Schaanwald. Mit der Errichtung dieser attraktiven Begegnungsstätte wurde ein modernes Zentrum für Sport, Spiel, Feizeit und Erholung im Liechtensteiner Unterland geschaffen.

Historischer Höhenweg Eschnerberg

Historischer Höhenweg über den Eschnerberg

Der Historische Höhenweg erstreckt sich über den gesamten Eschnerberg, eingebunden in ein weitläufiges Wanderwegnetz. An historisch interessanten oder landschaftlich markanten Punkten stehen mit Skizzen versehene Informationstafeln, die mit kurzen Texten über Geschichte, Natur und Landschaft informieren.

Fünf markierte Rundwanderwege führen an bedeutenden prähistorischen Fundstellen vorbei und laden zur Erkundung oder zum Spaziergang ein. Eine detaillierte Karte des Historischen Höhenwegs Eschnerberg kann beim Empfangssekretariat der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Naherholungsgebiet

Naherholungsgebiet Eschner Riet

Das nahe gelegene Riet lädt zu Ruhe und ausgedehnten Spaziergängen in noch intakter Natur ein. Kulturelle Rundwanderwege in Eschen und in Nendeln führen durch eine schöne Landschaft und zu historisch bedeutsamen Stätten. Der Rundweg durch Eschen beginnt im Dorfzentrum beim Pfrundhaus, der Nendler Rundweg startet bei der Primarschule. Schöne Aussichtspunkte laden zum Verweilen ein. Eine detaillierte Karte des Kulturellen Rundwanderweges kann beim Empfangssekretariat der Gemeindeverwaltung bezogen werden.