Einladung Information und Mitwirkungsauflage zur Totalrevision von Zonenplan und Bauordnung

Veröffentlicht am 10. August 2017

Der Zonenplan sowie Bauordnung der Gemeinde regeln, wie die Grundstücke in unserer Gemeinde genutzt und bebaut werden dürfen. Sie sind für die Nutzungsplanung und für alle, die in Eschen-Nendeln ein Bauprojekt realisieren möchten, verbindlich und bilden die Grundlage für eine geordnete Siedlungsentwicklung. Aus diesem Grund bietet die Gemeinde der Bevölkerung bereits zu einem frühen Zeitpunkt die Möglichkeit, sich über die beabsichtigte Totalrevision von Zonenplan und Bauordnung zu informieren und dazu Stellung zu nehmen.

Die Informationsveranstaltung findet am Montag, 28. August 2017, um 19.00 Uhr, im Gemeindesaal Eschen statt.

Der Anlass bildet den Auftakt für eine sogenannte Mitwirkungsauflage von Zonenplan und Bauordnung. Damit schafft die Gemeinde eine zusätzliche, im Gesetz nicht vorgeschriebene Möglichkeit für die Einwohnerinnen und Einwohner, sich mit den vorgesehenen Änderungen auseinanderzusetzen. Während der Mitwirkungsauflage können schriftliche Eingaben und Anträge, jedoch keine Einsprachen eingereicht werden. Erst zu einem späteren Zeitpunkt wird dann die gesetzlich vorgeschriebene öffentliche Auflage mit Einsprachemöglichkeit während dreissig Tagen durchgeführt.

Die geltende Nutzungsplanung (Zonenplan und Bauordnung) ist älter als der behördenverbindliche Gemeinderichtplan und bildet daher dessen Zielsetzungen nicht mehr vollständig ab. Auch aufgrund von Änderungen in der Gesetzgebung (Baugesetz und Bauverordnung) besteht Aktualisierungsbedarf. Die nun vorliegende aktuelle und zeitgemässe Nutzungsplanung ermöglicht eine dynamische, zukunftsträchtige und nachhaltige Entwicklung der Gemeinde. Sie bietet Transparenz und trägt zur Planungssicherheit für Bevölkerung, Grundeigentümer, Unternehmen und Investoren bei. Wir laden Sie herzlich ein, an der Informationsveranstaltung zum Start der Mitwirkungsauflage teilzunehmen.

Gemeindeverwaltung Eschen
Günther Kranz, Gemeindevorsteher
Peter Laukas, Gemeinderat und Vorsitzender der Ortsplanungskommission

Einladung Totalrevison Zonenplan und Bauordnung ansehen (PDF)

suchen
zum Seitenanfang