Der Gemeindeschutz - im Einsatz für eine sichere Heimat

Veröffentlicht am 11. Oktober 2022

Katastrophen und Notlagen sind jederzeit möglich und meist nicht vorhersehbar.

Hochwasser, längerer Stromausfall, Erdbeben oder grossflächige Wald- oder Dorfbrände können unseren Alltag auf den Kopf stellen. Der Gemeindeschutz sorgt bei einem Ereignisfall dafür, dass die Bevölkerung in Sicherheit gebracht und mit dem Nötigsten versorgt wird. Wir suchen euch: Freiwillige, die sich beim Gemeindeschutz engagieren.

Grundsätzlich kann jeder mitmachen, der älter als 18 Jahre ist. Du hilfst gerne anderen Menschen? Du bist zuverlässig und belastungsfähig? Dann bringst du schon wichtige Voraussetzungen für den Gemeindeschutz mit. In einer kurzen Grundausbildung und Weiterbildungen erhälst du alle relevanten Informationen und wirst auf deine Aufgaben vorbereitet.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann nimm Kontakt zu uns auf:

Flyer Gemeindeschutz: Helfen wenn es darauf ankommt ansehen (PDF)

Kategorien: Eschen Info

TAGs: Gemeindeschutz

suchen
zum Seitenanfang