Informationsveranstaltung Deponiesituation im Liechtensteiner Unterland

Veröffentlicht am 11. November 2021

Aufgrund absehbarer Kapazitäts-Engpässe auf den Aushub-Deponien in Eschen und Mauren laufen seit mehreren Jahren Abklärungen betreffend möglicher Nachfolgelösungen. In diesem Zusammenhang wird das Gebiet Pürstwald/Kracharüfe seit Anfang 2019 im Rahmen eines gemeinsamen Vorprojektes der Gemeinden Eschen und Mauren hinsichtlich der Standorteignung als mögliche Deponie überprüft.

Am 9. November 2021 fand im Gemeindesaal zum Thema eine Informationsveranstaltung statt. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung wurde der aktuelle Stand der Abklärungen öffentlich präsentiert. Zudem standen die Projektverantwortlichen sowie die Fachplaner für Fragen zur Verfügung. Angesichts der geltenden Zugangsbeschränkungen wurde die Veranstaltung aufgezeichnet die Sendung wird über die digitalen Medien der Gemeinden Eschen und Mauren zur Verfügung gestellt.

Präsentation zur Informationsveranstaltung Deponiesituation im Liechtensteiner Unterland und zur laufenden Standortprüfung «Pürstwald/Kracharüfe» als PDF herunterladen.

Kategorien: Eschen Info

TAGs: Deponie

suchen
zum Seitenanfang