Keine persönliche Abgabe der Steuererklärung

Veröffentlicht am 16. März 2020

Aufgrund der aktuellen Massnahmen rund um das Corona-Virus wurde der Besuch der Steuerkasse äusserst eingeschränkt.

Die Steuererkärung kann nicht mehr persönlich in der Gemeindesteuerkasse abgegeben werden.

Bitte senden Sie Ihre Steuererklärung per Post oder legen Sie diese in den Briefkasten beim Haupteingang der Gemeindeverwaltung. Dieser wird regelmässig geleert.

Für Fragen stehet Ihnen Edeltraud Fehr, Telefon +423 377 50 09 oder Valentin Büchel, Telefon +423 377 50 06 gerne zur Verfügung.

Wir danken für Ihr Verständnis.

suchen
zum Seitenanfang