Aktuell

Totalrevision Nutzungsplanung

Veröffentlicht am 29. November 2018

Die Nutzungsplanung, bestehend aus Bauordnung und Zonenplan, dient einer geordneten und nachhaltigen räumlichen Entwicklung der Gemeinden. Die notwendig gewordene Totalrevision dieses zentralen und für die Siedlungsentwicklung enorm wichtigen Planungsinstruments wurde vom 9. April bis 9. Mai 2018 öffentlich aufgelegt. Insgesamt gingen 188 Einsprachen beim Gemeinderat ein. Die Einsprache-Entscheide werden in diesen Tagen den Einsprachwerbern zugestellt.

Abstimmungsergebnis Gemeindeabstimmung «Clunia»

Veröffentlicht am 25. November 2018

Ja zum Verpflichtungskredit

51.34 Prozent sagen Ja zum Verpflichtungskredit für das Begegnungszentrum in Nendeln, bestehend aus Zentrumshaus, Aussenanlagen und Kirchplatz mit Tiefgarage.

Von den 2‘273 stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner nahmen 1‘648 (72.5%) an der Abstimmung teil.

Von den gültigen 1'609 Stimmen waren 826 (51.34%) für und 783 (48.66%) gegen den Verpflichtungskredit.

Abstimmungsprotokoll (PDF)

Volks- und Gemeindeabstimmung

Veröffentlicht am 23. November 2018

Stimmbeteiligung Briefwahl

Bei der Volksabstimmung «Tour de Ski» und der Gemeindeabstimmung «Clunia» gaben von den 2‘273 stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner 1‘594 (70.1%) ihre Stimme brieflich ab.

Öffnungszeit Abstimmungslokal

Das Abstimmungslokal befindet sich im Foyer des Gemeindesaals Eschen und ist für die persönliche Stimmabgabe am Sonntag, 25. November 2018, von 10.30 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Kategorien: Eschen Info

TAGs: Abstimmung

Medienmitteilung der Landespolizei

Veröffentlicht am 20. November 2018

Kampagne «Respektvoll zusammen»

Cybermobbing ist ein neueres Phänomen, mit dem auch Kinder und Jugendliche konfrontiert sein können. Dabei werden Menschen auf sozialen Netzwerken schikaniert, erniedrigt, bedroht oder blossgestellt. Die Gewaltschutzkommission möchte gezielt junge Leute auf diese Problematik hinweisen. Sie hat dazu zwei Plakate unter dem Titel «Respektvoll zusammen» aus dem Freelance-Contest 2016/17 ausgewählt, welche von Jugendlichen selbst geschaffen wurden.

Weiterlesen: Medienmitteilung der Landespolizei

Gemeinderatsprotokoll 22/2018

Veröffentlicht am 16. November 2018

Dieses Sitzungsprotokoll ist in der Vernehmlassung und wird anlässlich der nächsten Gemeinderatssitzung dem Gemeinderat zur Genehmigung vorgelegt und unterzeichnet. Nach der Genehmigung durch die Gemeinderäte haben Sie die Möglichkeit, das vollständige Protokoll als PDF-Datei auf der Seite Gemeinderat/Protokolle herunterzuladen.

Gemeinderatsprotokoll «Aushang», Nr. 22/2018, vom 14. November 2018 ansehen (PDF)

Das Begegnungszentrum entsteht am richtigen Ort

Veröffentlicht am 12. November 2018

In einem Flugblatt sprechen sich sechs Privatpersonen mit teilweise irreführenden Aussagen gegen den Verpflichtungskredit für das geplante Begegnungszentrum in Nendeln aus. Als Begründung wird angeführt, dass sich die Unterzeichner des Flugblatts für sinnvolle, grössen- und kostenverträgliche Lösungen am richtigen Ort einsetzen. Antworten darauf, was damit konkret gemeint ist, bleiben sie jedoch schuldig. Deshalb nimmt die Gemeinde zu den als «Abstimmungshilfe» aufgeworfenen Fragen Stellung, zumal die Verfasser von falschen Annahmen ausgehen:

Weiterlesen: Das Begegnungszentrum entsteht am richtigen Ort

bfu-Sicherheitstipp «Sichtbarkeit»

Veröffentlicht am 02. November 2018

Machen Sie sich sichtbar

Die Gleichung ist einfach: Mehr Sichtbarkeit bedeutet mehr Sicherheit. Denn bei Dämmerung, Dunkelheit und bei schlechten Sichtverhältnissen ist das Unfallrisiko im Strassenverkehr dreimal höher als am Tag. Deshalb sorgen helle Köpfe vor, indem sie sich rundum mit reflektierenden Kleidern oder Accessoires sichtbar machen.

Weiterlesen: bfu-Sicherheitstipp «Sichtbarkeit»

Gemeinderatsprotokoll 19/2018

Veröffentlicht am 29. Oktober 2018

Dieses Sitzungsprotokoll ist in der Vernehmlassung und wird anlässlich der nächsten Gemeinderatssitzung dem Gemeinderat zur Genehmigung vorgelegt und unterzeichnet. Nach der Genehmigung durch die Gemeinderäte haben Sie die Möglichkeit, das vollständige Protokoll als PDF-Datei auf der Seite Gemeinderat/Protokolle herunterzuladen.

Gemeinderatsprotokoll «Aushang», Nr. 19/2018, vom 24. Oktober 2018 ansehen (PDF)

Aufhebung Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

Veröffentlicht am 29. Oktober 2018

Aufgrund der Niederschläge in den letzten Tagen kann das Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe ab sofort aufgehoben werden.

Die in den letzten Tagen gefallenen Niederschläge führten zu einer Entspannung der Brandgefahr, weshalb das am 15. Oktober 2018 erlassene Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe nun aufgehoben wird. Aufgrund der prognostizierten Föhnlage und des vorhandenen Brandguts ist jedoch im Umgang mit Feuer weiterhin Vorsicht geboten.

123456789101112131415161718192021
suchen
zum Seitenanfang