Aktuell

Medienmitteilung der Gemeinde Eschen-Nendeln

Veröffentlicht am 27. April 2018

Von der Sennerei zur Brennerei

Der Gemeinderat Eschen-Nendeln hat an der Sitzung vom 18. April 2018 grünes Licht für eine umfassende Sanierung und Nutzbarmachung der Sennerei Eschen gegeben. Insgesamt werden für die Sanierung und Wiederinstandstellung netto 480‘000.00 Franken eingesetzt. Die Denkmalpflege leistet einen Betrag von rund 20 Prozent an die Kosten. Die Sennerei wird nach der Bauvollendung als neuen Standort für die Destillerie Steinauer dienen. Es wurde eine langfristiger Mietvertrag vereinbart. Somit kehrt neues Leben in das denkmalgeschützte Gebäude, welches in den letzten Jahren leer stand.

Weiterlesen: Medienmitteilung der Gemeinde Eschen-Nendeln

suchen
zum Seitenanfang