Steuererklärung 2021

Veröffentlicht am 01. April 2022

Diese Woche erhalten Sie die Steuererklärung 2021. Die Steuererklärung ist samt Beilagen bis zum 22. April 2022 bei der Gemeinde einzureichen.

Wer keine Steuerunterlagen erhalten hat, wird gebeten, sich bei der Steuerkassa zu melden.

Sollte der Abgabetermin 22. April 2022 aus einem Grund nicht eingehalten werden, kann mittels dem Formular «Antrag auf Fristerstreckung zur Abgabe der Steuererklärung» unkompliziert eine Fristverlängerung beantragt werden.

Bitte laden Sie sich das gewünschte Formular vor dem Ausfüllen auf Ihren PC. Für die Bearbeitung benutzen Sie bitten den kostenlos erhältlichen Adobe Reader.

Antrag auf Fristerstreckung zur Abgabe der Steuererklärung herunterladen und abspeichern (PDF)

Für Fragen kontaktieren Sie bitte die Gemeindesteuerkasse:

suchen
zum Seitenanfang