Werkleitungs- und Strassenausbau Schulstrasse Nendeln

Veröffentlicht am 12. März 2021

Die Bauarbeiten starten am Montag, 15. März 2021. Der Baubeginn erfolgt im südlichen Bereich beim Einlenker Waldteilstrasse.

Die Schulstrasse in Nendeln weist von der Waldteilstrasse bis zur Sebastianstrasse seit einigen Jahren in mehrfacher Hinsicht Sanierungsbedarf auf. Insbesondere im Bereich der Werke ist dieser Handlungsbedarf dringend. Entsprechend wurde ein Sanierungsprojekt ausgearbeitet, um die Schulstrasse wieder zu ertüchtigen. Diese Sanierung wird in zwei Phasen durchgeführt: 2021 stehen zunächst die Werke im Vordergrund, bevor dann die Gemeinde anschliessend im 2022 auch den Strassenkörper ertüchtigen respektive die Strassenfunktionen insbesondere im Bereich der Verkehrssicherheit und Schulwegsicherung verbessern wird.

In diesem Jahr werden die Werkleitungen, im Wesentlichen die Trinkwasserleitungen, das Strom- und Kommunikationsnetz, die Beleuchtung sowie die Abwasserleitungen durch die jeweiligen Werkeigentümer saniert beziehungsweise erneuert. Nach Abschluss dieser Arbeiten im Bereich der Werkleitungen wird anschliessend in einem Folgeprojekt im Jahr 2022 die Strasse ertüchtigt. In diesem Zusammenhang wird zum einen der Strassenbelag erneuert und zum anderen durch verschiedene Massnahmen die Verkehrssicherheit verbessert. Um insbesondere rund um die Primarschule die Verkehrssicherheit zu verbessern, werden im entsprechenden Abschnitt der Schulstrasse Massnahmen umgesetzt, um hier künftig erhöhten Anforderungen der Schulwegsicherung gerecht zu werden.

Baubeginn

Die Bauarbeiten starten am Montag, 15. März 2021. Der Baubeginn erfolgt im südlichen Bereich beim Einlenker Waldteilstrasse. Danach setzen sich die Bauarbeiten etappenweise in Richtung Norden bis zur Kreuzung Sebastianstrasse vor. Die Arbeiten an den Werkleitungen dauern voraussichtlich bis Ende 2021, wobei ein Teil der Sanierungsarbeiten an der Abwasserleitung erst im Frühjahr 2022 erfolgt. Das Folgeprojekt für den Strassenbau erfolgt im Jahr 2022 und wird derzeit noch im Detail ausgearbeitet.

Die Schulstrasse bleibt während den gesamten Bauarbeiten vom Bereich Einlenker Waldteilstrasse bis zur Kreuzung Sebastianstrasse durchgängig gesperrt. Die Zufahrt für Anrainer sowie der Zugang zu den Liegenschaften werden durchgehend, jedoch jeweils temporär leicht eingeschränkt, gewährleistet.

suchen
zum Seitenanfang