Wir unterstützen Ihr nachhaltiges Projekt

Veröffentlicht am 05. Juni 2020

Die Gemeinde Eschen-Nendeln unterstützt Massnahmen zur Reduktion des Energieverbrauchs und zur Nutzung erneuerbarer Energien. Als Energiestadt leistet die Gemeinde Eschen-Nendeln somit einen aktiven Beitrag zur Realisierung von energieeffizienten Lösungen.

Informieren Sie sich zuerst bei der Gemeinde und planen Sie danach ihr Projekt. Um Förderbeiträge beantragen zu können, muss in den meisten Fällen eine rechtskräftige Baubewilligung vorliegen. Zusätzlich ist ein Antrag bei der Energiefachstelle einzureichen. Das Projekt darf erst umgesetzt werden, wenn die Zusicherung der Energiefachstelle zur Förderung des Projekts vorliegt. Nach dem Projektabschluss muss das Projekt zuerst abgenommen werden. Danach stellt das Land Liechtenstein die Zusicherung für die Auszahlung der Fördermittel aus. Mit der Einreichung einer Kopie dieser Zusicherung des Landes kann die Gemeinde Eschen-Nendeln ihrerseits die Fördermittel auszahlen.

Ansprechpartner seitens der Gemeinde ist Fritz Eggenberger, Tel. +423 377 50 21 oder E-Mail fritz.eggenberger@eschen.li

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

suchen
zum Seitenanfang