«SonnenSchein»-Anteile

Im Juli 2017 konnte die neue Photovoltaikanlage im Rahmen des Projekts «Mein SonnenSchein» auf dem Mehrzweckgebäude Eschen in Betrieb genommen werden. Bei einer gemeinsamen Besichtigung mit den Anteilscheinbesitzern konnten diese ihr SonnenSchein-Zertifikat in Empfang nehmen.

Das Projekt «Mein SonnenSchein» ist eine Zusammenarbeit zwischen der LKW Solarstromanstalt und der Gemeinde Eschen-Nendeln. Die Gemeinde stellt die Dächer für die Photovoltaikanlagen zur Verfügung und die LKW Solarstromanstalt baut und unterhält diese.

In Eschen und Nendeln wohnhafte Personen konnten maximal 10 Anteilscheine an der Photovoltaikanlage erwerben. Mit dem Kauf eines Anteilscheins konnten sich die Zeichner einen garantierten Stromertrag für die nächsten 20 Jahre aus der Photovoltaikanlage sichern. Den Inhabern des Anteilscheins werden jährlich 450 Kilowattstunden (kWh) pro Anteilschein gutgeschrieben. Die Auszahlung erfolgt in Form einer jährlichen Gutschrift. Mit dem Erwerb eines Anteilscheins leisten die Besitzer einen wertvollen Beitrag für unser Klima und damit für unsere Umwelt.

Kontakt

Gemeinde Eschen-Nendeln

Fritz Eggenberger, Immobilienverwalter
Telefon +423 377 50 21
fritz.eggenberger@eschen.li

Liechtensteinische Kraftwerke (LKW)

Martin Beck
Telefon +423 236 01 11
martin.beck@lkw.li
www.lkw.li
 

suchen
zum Seitenanfang